Wir trauern um

Herr Artem Gromkin *Arti* (28)

* 06.04.1994 24.01.2023

Messe
Datum: 31.01.2023
Uhrzeit: 14:30
Ort: Pfarrkirche zur Heiligen Familie Wilten-West , Zollerstraße 8 , 6020 Innsbruck
Sonstiges:

Den Begräbnisgottesdienst feiern wir am Dienstag, den 31. Januar 2023
um 14.30 Uhr in der Pfarrkirche Wilten West.
Anschließen begleiten wir unseren geliebten Artem zu seiner letzten Ruhestätte am Friedhof West,
Alle jene, die sich von unserem Arti verabschieden möchten, sind herzlich zur Messe und zum Begräbnis eingeladen.

Ein persönlicher und gedanklicher Abschied vom Artem ist am Montag, den 30. Januar ab 10.00 Uhr in der Aufbahrungshalle am Städt. Friedhof West möglich.


Kondolenz verfassen:

Sollten Sie im Rahmen dieses Kondolenzbuchs persönliche Daten (z.B. Ihren Namen) angeben, sind diese im Kondolenzbuch für alle Besucher der Website sichtbar. Diese Daten werden in keiner Weise von uns für andere Zwecke (weiter-) verarbeitet. Diese Daten werden gemäß Art 6 Abs 1 lit a DSGVO aufgrund Ihrer Einwilligung rechtmäßig erhoben. Zur Löschung eines Eintrags wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse: info@bestattung-flossmann.at Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung: Link

Kondolenzbuch Einträge:

Herr Artem Gromkin *Arti*


Kondolenzbuch

† 24.01.2023

Fam. Paul u. Irmgard Hauser Matrei a. Br.:

Von guten Mächten wunderbar geborgen, erwarten wir getrost was kommen mag. Gott ist mit uns am Abend und am Morgen und ganz gewiss an jeden neuen Tag. ( Bonhöffer) Liebe Christina, Elena , Rupi und Trauerfamilie, hiermit möchten wir unsere aufrichtige Anteilnahme, anlässlich des wohl viel zu frühen Heimgangs eures lieben Artem, zum Ausdruck bringen und wünschen euch viel Kraft und vor allem Gottes Segen in dieser schweren Zeit des Abschiednehmens. Paul und Irmgard und Kameraden der SK Matrei u, Umgeb.
Geschrieben am 27.01.2023 um 09:52

Peter & Tanja:

„Die Zeit heilt nicht alle Wunden, sie lehrt uns nur mit dem Unbegreiflichen zu leben.“
Geschrieben am 27.01.2023 um 06:29

Usel Carina Michael Melina Alex Fabian:

Es ist NIE der richtige Zeitpunkt, es ist NIE der richtige Tag, es ist NIE alles gesagt, es ist IMMER zu früh! Und doch sind da Erinnerungen, Gedanken, Gefühle, schöne Stunden, Momente, die einzigartig und unvergessen bleiben. Diese Momente gilt es festzuhalten, einzufangen und im Herzen zu bewahren. Ruhe in Frieden
Geschrieben am 26.01.2023 um 16:45

E. Ainberger:

Liebe Trauernde Nur wie ein Hauch ein Menschenleben ist. Wie schnell ist es vergangen! Was wir geliebt, wird schmerzlich dann vermisst mit Tränen und mit Bangen. Wenn ein Mensch entschläft, kehrt er je zurück? Was wird mit den Toten sein? Gott verspricht, er wird sie rufen. Sie sind ihm ja gut bekannt. Ihr Gott von Herzen sehnt sich nach den Werken seiner Hand (Hiob 14:13-15). Sei gewiss, sie werden aufstehen (Johannes 5:28). Glaube fest, verzweifle nie! Denn Gott schenkt ew'ges Leben, gab sein Wort als Garantie (Römer 6:23;Titus 1:1,2).
Geschrieben am 26.01.2023 um 15:45

Julian, Björn, Tina:

Liebe Christina und Leon, liebe Trauerfamilie, wir wünschen euch viel Kraft in dieser schweren Zeit!! Unsere aufrichtige Anteilnahme, eure Nachbarn
Geschrieben am 26.01.2023 um 12:28

Roman & Monika Bergmoser:

Liebe Trauerfamilie, in tiefem Mitgefühl begleiten Euch unsere Gedanken in diesen schweren Stunden.
Geschrieben am 26.01.2023 um 08:11

Reni und Harri Usel:

Menschen die wir lieben, bleiben für immer, denn sie hinterlassen Spuren in unseren Herzen. Liebe Leni, Anastasyia und Chrissi, wir wünschen euch in der scheren Zeit viel Kraft Reni und Harri
Geschrieben am 26.01.2023 um 01:14

Marlene Koelewijn-Usel:

Liebe Familie von Arti, auf diesem Wege möchte ich Euch mein inniges aufrichtiges Beileid zum Heimgang von Arti aussprechen. Er wird immer in Gedanken bei Euch sein. Ein Stern wird immer für Ihn erleuchtet sein.
Geschrieben am 26.01.2023 um 00:25

Karin Rupprechter:

Liebe Leni. Wenn die Sonne des Lebens untergeht leuchten Sterne der Erinnerung. Wir wünschen euch in dieser schweren Zeit viel Kraft. 😢 Karin und Bernhard
Geschrieben am 25.01.2023 um 20:13

Sandra Geisler:

Wir wünschen Euch einen Regenbogen,der Hoffnung gibt und Brücken schlägt, der euch mit seinen Farben durch diese dunklen Tage trägt! Aufrichtige Anteilnahme!! Sandra m. Fam.
Geschrieben am 25.01.2023 um 18:39